Aiola Living

Gastro
  • Aiola Living
  • Aiola Living
  • Aiola Living
  • Aiola Living
  • Aiola Living
AIOLA Boutiquehotel, Interiorstore und Bar

Auf vier Stockwerken schlafen, auf zwei Ebenen flanieren und einkaufen, sich auf über 4000 m2 inspirieren lassen. Der AIOLA LIVING CONCEPT STORE vereint das Schöne, das Schmackhafte, das Besondere, das Aufregende und das Neue unter einem Dach. Am 15. Juli 2022 öffnete das renovierte Traditionshaus in der Grazer Schmiedgasse seine Pforten. Im Zentrum steht die Vielfalt - nicht nur bei der Auswahl an Produkten, sondern auch bei den Leistungen selbst.

„Mit unserem neuen AIOLA LIVING STORE wollen wir eine Erlebniswelt schaffen, die zum Schmökern verleitet“, erzählen Judith und Gerald Schwarz. Mit dem Ausbau der ehemaligen Brühl-Räumlichkeiten haben sich die beiden einen lange gehegten Traum erfüllt: Ein Store, der inspiriert, ein Hotel, das der Stadt offensteht, eine Bar, die verzaubert, ein Ort, der einfach lebt - alles unter einem Dach.

Das Angebot ist breit gefächert: von Dekorations-, Möbel-, Beleuchtungs- und Kunstblumenabteilungen über den Gastronomiebereich der BAR AMOURO bis hin zu eigenen Räumen für Mode und Bücher. Neben Judith und Gerald Schwarz verstärken Hoteldirektorin Doris Raminger, BAR AMOURO-Leiter Alexander Knoll, Interior-Experten Thomas Bucher und Elisabeth Böck sowie Fashion-Fachmann Stephan Lanzer die Leitung des Concept Stores.

AIOLA LIVING will dazu verleiten, fündig zu werden, ganz egal wonach man sucht. Sei es ein bestimmtes Stück, Beratung bei der Einrichtung, Planung und Verwirklichung von ganzen Interieur-Konzepten oder einfach ein Ort zum Verweilen, zum mit FreundInnen oder Fremden Plaudern, zum Genießen.

Die neuen Räumlichkeiten zeigen sich aufregend anders, bunt, mit Tapeten verziert und handgemalten Kunstwerken geschmückt. Hinter jeder Ecke wartet eine neue Welt darauf, entdeckt zu werden. Zwischen Erdgeschoß und erstem Stock und blicken Besucher von unten ein Stück weit in das luftige Herz des Stores, während man von oben das Getümmel vor und hinter der BAR AMOURO zu seinen Füßen beobachten kann. Unter einem goldenen Dach, umringt von Büchern, lässt man sich treiben und verweilt, mit oder ohne Kaffee, mit Freunden, alleine oder - wie überall bei AIOLA - gerne auch in vierbeiniger Begleitung.

„So ein Ort muss leben“, meint Gerald Schwarz, „denn eine gute Atmosphäre entsteht erst mit den Besuchern, die die Räume mit Geschichten und Lachen füllen.“ Jede und jeder solle sich bis in den letzten Winkel des Hauses wohlfühlen. Nach dem Vorbild großer Markenhäuser in bekannten Metropolen öffnet sich der AIOLA LIVING STORE allen, die ihn entdecken möchten. Sei es, um bei Cocktails und Fingerfood über das Leben zu philosophieren, um in den bunten Büchern von Assouline zu schmökern, um sich bei LNZR Selected Lables neu einzukleiden, um eine Lampe zu kaufen oder das perfekte Geschenk zu finden.

„In unserem Ge-schenkebereich wird absolut jede und jeder fündig, das verspreche ich“, lacht Judith. Denn die neuen Räumlichkeiten inmitten der Grazer Altstadt bieten nicht nur Platz für ausgefallene Möbel und mutige Designs, sondern auch für kleine Freuden und herzliche Gesten.

AIOLA LIVING STORE
Montag bis Freitag 09:00 bis 19:00 Uhr, Samstag 09:00 bis 18:00 Uhr

BAR AMOURO
Montag bis Freitag 06:30 bis 00:00 Uhr, Samstag und Sonntag 07:00 bis 00:00 Uhr

www.aiola.at

Related Articles