Miteinander auf den Schloßberg

  • Miteinander auf den Schloßberg
Die VP des ersten Grazer Bezirks möchte mit der Aktion “Tage das Miteinander” Begegnungen fördern und Menschen wieder zusammenzubringen. Unsere Mitglieder und alle Grazerinnen und Grazer können über unsere Homepage Gratis-Tickets für eine Aktivität buchen so lange der Vorrat reicht.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!

Miteinander in den Schlossberg
Datum: 11.06.2022
Uhrzeit: 11:00 Uhr
Guide: Graz Tourismus

Beschreibung:
Führung Grazer Schlossberg
Der Schlossberg überragt mit seinen 123 m den Hauptplatz und ist schon ein Highlight für sich. Oder kennen Sie den Uhrturm mit seinem einzigartigen Uhrwerk von innen? Ihr Guide erklärt Ihnen genau was es mit den verkehrten Zeigern auf sich hat. Die Zeiger auf den mächtigen Zifferblättern sorgen häufig für Verwirrung. Das Uhrwerk, das Michael Sylvester Funck im Jahre 1712 baute, funktioniert noch heute, wird aber seit Mitte des 20. Jahrhunderts elektrisch betrieben.
An der leider nicht mehr vorhandenen Burg scheiterte einst sogar Napoleon. Geblieben sind dank der Grazer Bevölkerung das Grazer Wahrzeichen, der Uhrturm und der Glockenturm mit der drittgrößten Glocke der Steiermark, der „Liesl“.
Genießen Sie abschließend einen „Steh-Umtrunk“ am Berg und den fabelhaften Ausblick auf die einzigartige Dächerlandschaft.

Treffpunkt: Schlossbergplatz, beim Brunnen
Auf- und Abfahrt mit dem Schloßberglift
Dauer: ca. 1,5 Stunden

Anmeldung: info@graz-eins.com

Beschränkte Teilnehmerzahl, Reihenfolge nach Datum der Anmeldung!

Foto © Graz Tourismus/Harry Schiffer

Related Articles