Miteinander zum schaurig-schönen Rundgang

  • Miteinander zum schaurig-schönen Rundgang
Die VP des ersten Grazer Bezirks möchte mit der Aktion “Tage das Miteinander” Begegnungen fördern und Menschen wieder zusammenzubringen. Unsere Mitglieder und alle Grazerinnen und Grazer können über unsere Homepage Gratis-Tickets für eine Aktivität buchen so lange der Vorrat reicht.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!

Miteinander zum schaurig schönen Abend
Datum: 10.06.2022
Uhrzeit: 18:00 Uhr
Guide: Discover Graz

Beschreibung:
Führung “Geschichten von Grazer Toten und Untoten”
Dunkle Gassen, vergessene Friedhöfe und verlassene Plätze einer alten Stadt, die schon viel gesehen hat. Wer sucht noch heute seinen Kopf und wo ist der Eingang zur Hölle? Eine schaurig schöne Stadtführung auf den Spuren wahrer Begebenheiten, urbaner Mythen und alter Geheimnisse.
Alle Geschichten basieren auf wahren Begebenheiten und dennoch lässt dieser Rundgang Raum für Fantasie. Es gibt so viele interessante Orte in der Grazer Altstadt die mit Tod, Begräbnis, Aberglaube und Kriminalfällen zu tun haben und diese sind nicht immer leicht zu finden. Dazu die außergewöhnliche Stimmung einer Stadt bei Dämmerung und Blicke auf ein dunkleres Graz, schaurig- schön!

Genießen Sie abschließend einen Umtrunk in gemütlicher Atmosphäre.

Treffpunkt: Vor der Franziskanerkirche, Ecke Neutorgasse
Dauer: ca. 1,5 Stunden

Anmeldung: info@graz-eins.com

Beschränkte Teilnehmerzahl, Reihenfolge nach Datum der Anmeldung!

Foto © Graz Tourismus/Harry Schiffer

Related Articles