Schullin Opening Klagenfurt

  • Schullin Opening Klagenfurt
Endlich ist er eröffnet, der Flagshipstore von Schullin mit seinem neuem ROLEX-Corner. Am 8. Juli feierten 200 geladene Gäste aus Wirtschaft, Kunst und Kultur. Nach der Begrüßung der Gäste durch Hans Schullin und dem Klagenfurter Bürgermeister wurden zur Musik eines selbstspielenden Steinway-Flügels Canapés und Schullini-Cocktails gereicht.
Für Überraschung sorgte die Vorstellung der neuen Schmuckkollektion SUNRISE. Im transparenten Zelt defilierten Models mit den neuen Schmuckstücken aus Edelsteinen in den verschiedensten Spektralfarben, begleitet von Musikern des Trio „Adio“, die auch danach unter den Gästen für Stimmung sorgten.
Modeschöpfer machen es immer, Schmuckdesigner nur selten: die Vorstellung einer neuen Kollektion. Schullin entwirft jedes Jahr eine neue Schmuckkollektion, die beeinflusst wird von Ereignissen im Weltgeschehen und die oft durch internationale Preise ausgezeichnet wird. Die neue Schmuckkollektion SUNRISE steht für das Abschütteln grauer Beschränkungen durch leuchtende Farben. Sie reflektiert die aktuellen Sehnsüchte der Menschen nach Aufbruch, Neubeginn, Freude und Zuversicht.
Neben der Eröffnung des neuen ROLEX-Corners im Flagshipstore wurde an der alten Adresse in der Mitte der Kramergasse auch der neue „SCHULLIN’s Geschenke“ Store eröffnet. Die neue Geschenksboutique steht für das Bemühen, eine geschmackvolle und vielfältige Auswahl zu bieten, die auch beim Beschenkten eine hohe Wertschätzung erfährt.
Foto © geopho

www.schullin.at

Related Articles