Flashlight Hofbäcker

Flashlight 450 Jahre Hofbäckerei Edegger Dax by Christian Jungwirth

Jede Geschichte nimmt irgendwo, irgendwann ihren Anfang - in diesem Fall ist es die Geschichte der Hofbäckerei Edegger-Tax. Sie begann vor nunmehr 450 Jahren in Graz, damit ist die Bäckerei der älteste im Familienbesitz befindliche Bäckereibetrieb der Stadt und somit auch eine der ältesten in Österreich. Christian Jungwirth, langjähriger Freund der Familie Edegger, von Bäckermeister Robert Edegger um ein paar Bilder zum Jubiläum gebeten, hatte die Idee, seine Freunde in die Backstube zu entführen und ihnen bei einer scheinbar einfachen Tätigkeit auf die Finger zu schauen.
Backstage in der Backstube
Eine Handkaiser war zu backen und zwar so wie sie ein Bäcker wie Robert Edegger macht. Zumindest war das der Plan. Die Ergebnisse waren unterschiedlich und gar nicht mal so gut. Ehrenvoll war es allemal, weil sich zu dieser illustren Runde namhafte Persönlichkeiten gesellten und den Spaß zum 450-jährigen Jubiläum der Bäckerei mitgemacht haben. Allesamt grazverliebte, traditionsbewusste, Hofgassenspazierer und in der Hofbäckerei ein Kipferl oder ähnliches Kaufende. Ab jetzt Hobbybäcker.
Die Models als Hobbybäcker
Wolfram Berger (Schauspieler), Reinhard P. Gruber (Schriftsteller), Anja Platzer (Model), Anne-Marie Schullin (Bühnengestalterin), Markus Schirmer (Pianist), Johannes Silberschneider (Schauspieler) und Aglaia Szyszkowitz (Schauspielerin).
Foto © Christian Jungwirth
Die Vernissage findet am 18. Mai um 11 Uhr im Atelier Jungwirth in Anwesenheit aller Models statt!
Die Ausstellung läuft vom 18. Mai bis 15. Juni 2019 im Atelier Jungwirth, Opernring 12, 8010 Graz
www.atelierjungwirth.com

Donata Wenders im Atelier Jungwirth

Atelier Jungwirt © Donata Wenders

Ausstellung “Gestures of light“ - Donata Wenders im Atelier Jungwirth


Donata Wenders wurde 1965 in Berlin geboren. Seit 1995 widmet sie sich ausschließlich der Fotografie. Gemeinsam mit ihrem Mann Wim Wenders veröffentlichte sie im Laufe der Jahre zahlreiche Bücher und wirkt bei seinen Filmen als Set-Fotografin mit. Ihre Fotos erschienen in renommierten internationalen Zeitungen und Zeitschriften. CD-Cover von Bono oder den Toten Hosen zeigen ihre Arbeiten.
Das Licht, das in ihren Schwarz-Weiß-Bildern die Dunkelheit durchbricht, ist von einem Stilelement zu einem wesentlichen Protagonisten geworden, sagt Wenders. Ihre Bilder loten die Grenzen und Übergänge zwischen Malerei und Fotografie aus.
Bislang waren die Bilder von Donata Wenders unter anderem in Deutschland, Norwegen, Frankreich, Südkorea, den Niederlanden, der Schweiz und in Italien zu sehen. Die Ausstellung “Gestures of light“, die das Atelier Jungwirth ab 21. November exklusiv zeigt, ist die erste Gelegenheit, die Fotografie von Donata Wenders auch in Graz zu erleben.
Ausstellung im Atelier Jungwirth, Opernring 12, 8010 Graz - bis 16. Februar 2019
www.atelierjungwirth.com